The Beast
  Pilot - Transscription - deutsch
 
"Pilot 

Transscript by Elen and rosarot67 



Charles Barker steht nachdenklich am Fenster und beobachtet die vorbeifahrende U-Bahn. Er dreht sich um, nimmt seine Waffe vom Tisch und verlässt den Raum. 
Ein Hubschrauber überfliegt die hellbeleuchtete Stadt Chicago. 
In einer Lagerhalle stehen sich vier bewaffnete Männer gegenüber. 

1. guy: Die wirst meiner Mutter sagen, das ich alles richtig gemacht habe? 
Charles Barker: Alle bleiben ruhig. 
X: Wer ist dieser Typ? Der soll verschwinden. 
Ellis Dove: Blödsinn 
Barker: Nimm das Geld, es ist ein gutes Geschäft. 
X: Nimm die Waffe runter. 
X:Nimm die Waffe aus meinem Gesicht, ode rich schwöre bei Gott … 
X:Mach deinen letzten Atemzug 
Barker: Nimm das Geld, nimm einfach das Geld. 
Ellis Ist das das Geschäft , er nimmt nur 50.000 
X: Was? 

Charles Barker schießt zweimal auf Ellis Dove, der getroffen zu Boden fällt und liegen bleibt. 

Barker: Wenn du jetzt zuschlägst, wird deine Mama stolz sein. Also sind wir uns einig? 
X Ja, wir sind u ns einig. 
X Verdammt. 

Barker trägt Ellis Dove auf seinen Schultern aus der Lagerhalle. Über ihm bringt sich der Helikopter in Stellung, ein Einsatzkommando kommt ihm entgegen. 

Charles Barker: Verdammt, habt ihr das ganze Büro mitgebracht? 

Er lässt seinen Partner direkt in einen Müllcontainer fallen. 

Ellis Dove: Du hast auf mich geschossen. 
Charles Barker: Ja, ich hab auf dich geschossen. 
Ellis Dove:zweimal 
Charles Barker: (zu einem FBI Agent) Hey, wenn du jemals wieder auf mich schießt, gibt es ärger. (nun zu Ellis) Komm schon, es ist nur 50.000, als die gezählt haben, warst du draußen. Wie zur Hölle konntest du wissen, wie viel Geld da liegt, es sei denn, dass du vom FBI bist. Auf dich zu schießen, mein Junge, war die einzige Möglichkeit, die daran zu hindern dich umzubringen. Vielleicht mache ich es beim nächsten mal nicht mehr. Ich hoffe es tut nicht zu sehr weh. Und jetzt komm ins Auto. 

In einer Bar, Ellis holt Getränke während Charles das Geschehen beobachtet. 

Ellis Dove: So, wann bekommen wir unseren nächsten Fall? 
Charles Barker: Du hast uns da vorhin ernsthaft in Verlegenheit gebracht. Unser Leben hängt von unserer Fähigkeit ab, jemanden zu überzeugen, dass wir sind, wer wir sagen, der wir sind. 
Ellis Dove: Ich habe diese Aufgaben in Quantico gelöst. 
Charles Barker: Und das ist der Unterschied zwischen Ausbildung und Praxis. 
Ellis Dove Klar. Ich verstehe die FBI Methoden. 
Charles Barker: Siehst du den Typen links an der Bar, der mit dem Barkeeper spricht? Du bis sein Berater in einer Rehaklinik und du bist hier um ihn für eine Behandlung mitzunehmen. 
Ellis: Du nimmst mich auf den Arm. 
Charles Barker: Das ist absulot echt und nichts ungeöhnliches. Lass das Bier hier. 

Ellis geht zu dem Bargast und fängt ein Gespräch mit ihm an. 

Ellis Dove Hey, weißt du. Du weißt doch, das ist nicht der richtige Weg. Da gibt es Regeln. 
Barney Hey bist du Gott? Hast du Gott gefunden, dann schmeiß ihn raus. Ansonsten geh zur Hölle und lass mich. Ich brauche deine 12 Schritte nicht. 
Ellis Dove IDas ist schon eine komische Sache, weil nach meiner Methode machen wir nicht 12 Schritte, wir machen 24. Wir verdoppeln die Anstrengung zur Heilung. Das solltest du wirklich ausprobieren. 
Barney Mir was erklären? Kannst du mir mal sagen, was bei mir nicht stimmt, du Stück Dreck. 

Barley, versetzt Ellis einen Schlag in die Magengegend und drückt Ellis mit dem Gesicht auf die Bar. Barker, versucht halbherzig seinem Partner zu helfen, bevor dieser sich als FBI Agent zu erkennen gibt. 

Barker: Hey, hey tu dem kleinen nicht weh, das war sein erster Versuch. Er ist noch Anfänger. 
Barney Halt du dich da raus. Sag mir, was stimmt nicht mit mir. Hast du mir grade nicht zugehört. 
Charles Barker: Hey, Hey, ich hab es versucht (flüstert ihm etwas ins Ohr. 
Charles Barker: Ich seh dich am Auto. Danke man, hier nur für den Fall. 

Gemeinsam gehen die beiden Männer zum Auto und Charles Barker ist stinksauer. 

Charles Barker:: Die wirst niemals da draußen bestehen, niemals. Sie siehst, du denkst und dann reagierst du. Und wenn du merkst, dass dieses Ding dir ein Loch in die Tasche brennt, dann wirst du vielleicht den Job eines Undercoveragenten des FBI`s verstehen. Mach deinen Mist weg. 

Intro 

Auf einem abgelegenen Parkplatz. 

Conrad Es ist kalt und du bist spät. Die Welt hat es auf dich abgesehen, alter Freund. 
Charles Barker: Ja … und wer? 
Conrad Was hast du gedacht, wie lange es gutgehen kann? 
Charles Barker: Aufwiedersehn, Conrad. 
Conrad Geniess deinen neuen Fall, Barker 

Ellis Dove betritt mit Frühstück beladen, ein Treppenhaus. 

Ellis Dove Du bist früh. 
Rose Lawrence Entschuldigung. 
Ellis Dove Ich hab nur festgestellt, dass du heute früh bist. 
Rose Lawrence Woher willst dud as wissen? 
Ellis Dove Naja, ich wohne unter dir. Ich höre jeden morgen zur selben Zeit deine Tür, wenn du gehst. 
Rose Lawrence Ja ich habe in einer einer halben Stunde einen Termin, den ich nicht verpassen darf. 
Ellis Dove Diese Stadt hat eine lustige Art mit den Menschen umzugehen, hast du sicher schon gemerkt. 
Rose Lawrence Ich bin Rose. 
Ellis Dove Ellis Dove. 
Rose Lawrence Du solltest dich lieber beeilen, der Kaffee wird kalt. 
Ellis Dove Einer ist für dich. 
Rose Lawrence Machst du dir auf einmal Sorgen? Oder bist du so was wie ein Storker? 
Ellis Dove Nein, ich bin nur ein gutter Beoabachter, wenn mich etwas interessiert. 
Rose Lawrence Wie wars, wenn wir mit einem Drink anfangen würden. Heute abend um elf Uhr. 
Ellis Dove bye 

Dove betritt die Wohnung in der Barker bereits auf ihn wartet. 

Charles Barker: Was, kein Kaffee für mich? 
Ellis Dove Ich wusste nicht, was du möchtest. Die Auswahl war zu groß. 
Charles Barker: Vom Bundesgefängnis für dich. Du hast kein Interesse? 
Ellis Dove Mein Bruder hat 12 Jahre wegen Totschlag bekommen. 
Charles Barker: Ja, das wissen wir beide. Ich glaube, das ist die Einladung zu einem Besuch sein. Eine Einladung, für deinen Bruder zu sprechen. Ja, hier wird es beschlossen. Ich frage dich nocheinmal, du bist wirklich nicht interessiert? 
Ellis Dove Es ist kompliziert. 
Charles Barker: Ja, sieht so aus. Es ist wichtig, das dieser Umschlag um 18:00 genau an diese Adresse geliefert wird. Hast du das verstanden? 
Ellis Dove Was ist das? 
Charles Barker: Das ist ein Umschlag. 
Der Mann links, Michael Cooley. Er ist ein Waffenhändler, verteilt die ganzen neuen Sachen, aber er ist nur der Strohmann für diesen hier, Nicolai Pankow. 
Er ist Einkäufer für schwere Artillerie und er ist unser Ziel. Im Augenblick interessiert er sich für die Flugabwehr. 
(Sein Handy klingelt)Ich mus da rangehen, könntest du im Treppenhaus warten? 
Ellis Dove TDas ist meine Wohnung (und wartet draußen) 
Charles Barker: IDas ist die Familie … du must das machen … hör mir zu … du sagst bescheid, wenn er seinen Mund aufgemacht hat und ich werd mich dran drum kümmern. 
Zieh dich an, wir gehen einkaufen. 

Im Auto 

Ellis Dove Das Büro ist keine Möglichkeit. 
Charles Barker: Glaubst du es gibt einen besseren Platz als das FBI? So park das Auto und treff mich im 24. Stock. 
Ellis Dove Komm schon, park das Auto und treff mich im 24. Stock. 
Glaubt er ich bin sieben? Lieb und artig? 
Charles Barker Wenn wir auf das FBI warten um eine APG zu bekommen, brauchen wir sechs Monate. Lass uns gehen. 

In der Waffenkammer vom FBI 

Charles Barker: Jo, jo wir sind hier wegen einer ganz bestimmen Luftwaffe. 
Petransky Ja, bist du sicher, du findest es? 
Charles Barker: Überprüfen Sie die Tagesdaten, dann werden sie es finden. Ganz bestimmt. 
Siehst du das? Das ist ein inteligenter Verteidigungsspieltreiber, die absolute Bibel für Auslandsoperationen. Das ist, wofür Menschen sterben, da findest du alle Namen von Undercoveragenten auf der ganzen Welt. 
Petransky Sie haben sich das heute morgen selber ausgestellt. 
Charles Barker: Warum sagen sie sowas? 
Petransky Wir sind fertig. 
Charles Barker: Petransky, ohne die Startkarten, ist die Waffe nichts, wie ein Vibrator ohne Batterien. 
Petransky Du brauchst nichts zu erzählen. 
Charles Barker: Geh zum Auto … los geh. 

Wieder am Auto 

Charles Barker: Diese Dinger bringen dich um. Steh da nicht rum, sondern öffne den Kofferraum. 
Ellis Dove Du hast eine Kurzstreckenrakete aus dem FBI computer bekommen 
Charles Barker: Ich kenn den Trick. Du must sie nur zurückbringen. 
Ellis Dove Du must mich überzeugen. 
Charles Barker: Du must es geheim halten. 
Wenn du nicht die magische Starterkarte hast, kommen wir nicht der PGI auf Nicolais Party sein. 
Ellis Dove So, wo fahren wir hin? 
Charles Barker: Wir haben jetzt ein kleines Gespräch unten am Wasser. Hier ist dein Profil in diesem Fall, fang an es zu leben.
Ellis Dove OH, mein Bruder. 
Charles Barker: Das ist ein Fehler, du bist adoptiert. 

Am Fussufer 

Charly Cooley ist euer Mann? Er ist ein richtiger Händler. Wenn sie Waffen verkaufen wollen, sollten sie wissen .... 
Charles Barker Gratulation. Klar du hast deine Aussage gelesen. 
Charly Ich kann ein Treffen mit Cooley arangieren. 
Charles Barker: Darauf können wir verzichten. Ich will wissen, was du nicht ausgesagt hast. 
Charly Nichts 
Ellis Dove Das ist jetzt die Zeit um klug zu sein, Charly. Wir müssen alles wissen., komm schon. 
Charly Ich weiß nicht, was du willt. 
Charles Barker: Ich habe jetzt keine Zeit dafür. 
Charly Sieh mal, ich bin an deiner Seite. Hörst du mich, Ich bin neben dir. 
Charles Barker: Spiel nicht mit mir Charly. 
Charly Ich werde dir Cooley liefern, ich verspreche es. 
Charles Barker: Ich habe kein interesse an einem Deal mit Cooly. Erzähl mir etwas, das ich nicht weiß, etwas, das nicht in den Akten steht, oder ich nehm dich Schlampe auseinander. 
(Dove versucht dazwischen zu gehen) Zurück! Red jetzt, bitte. 
Charly Ich weiß der Typ pflegt gute Kontakte mit seinen Kunden. Hauptsächlich, mit einem scheiß Typen, mit Raketenwerfern. 
Charles Barker So funktioniert es 
Charly Der Bogenschütze ... 
Charles Barker: Vom FBI. Aber er hat etwas behalten, oder? Hat er? 
Charly Die Starterkarten. Er hat die Startetkarten behalten. 
Charles Barker: Ich werde deinen Freund treffen. Sag ihm, dass du einen Interessenten gefunden hast. 
CharlesBarker Nicht genau, du bist ein Bilderbuchpolizist. 
Ellis Dove Also, als Selbstschutz ist das gemeint? 
Charles Barker: Undercover ist ein schmaler Grat zwischen wer wir sind und wer wir danach sind. 
Ellis Dove Da ist eine Linie, in Ornung. 
Charles Barker: JA, da ist eine Linie und wir müssen wissen, wann wir sie überschreiten. (Sein Handy klingelt) Warte mal. Ich habe was zu erledigen. Du hast 90 Minuten bis zur Übergabe, sei nicht zu spät. 
Ellis Dove Was? Du lässt mich hier draußen doch nicht alleine? 
Charles Barker: Nimm die Arme raus, wenn du laufen willst. 

In einem Geräteschuppen. 

Lauren: Weißt du, ich wusste nicht an wen ich mich sonst wenden sollte. Ich wollte dich nicht damit belasten. 
Charles Barker: Es ist ok, Lauren. 
Lauren: Ich habe angst. Wegen den Kindern. 
Charles Barker: Was? 
Lauren: Sie spielten vor dem Haus. Ein Mann kam zu ihnen und sagte: „Sagt eurem Vater, dass seine Zeit fast vorbei ist.“ 
Charles Barker: Wann ist das passiert? 
Lauren Vorgestern 
Charles Barker: Du solltest mir sagen, wann. 
Michael Barker Mama, ich habe hunger. 
Lauren: Ich komm gleich rein. Geh und pass auf deinen Bruder auf. 
Charles Barker: Warum hast du es mir nicht gesagt? 
Lauren: Er brauchte alle unsere Rücklagen, um wieder ein Auto zu haben. John sagte er hätte einen Plan. Einen Ausweg. 
Charles Barker: Sag ihm, er soll mich um genau drei Uhr treffen. 
Lauren: Charles 
Charles Barker: Ich kümmer mich darum, Lauren. 

In der Stadt 

Conrad Ich glaube dieser Umschlag ist für mich. Und wie behandelt sie ihr neuer Partner? 
Ellis Dove Er ist wie ein Stein. 
Conrad Ja, das ist er. Es ist drei Uhr und sie leben noch, das ist doch schon gut. 
Ellis Dove Wie lange kennen sie ihn. 
Conrad Ich kenne ihn gut, so gut man jemanden kennen kann. 
Ellis Dove Er sagte, er picket mich auf. Ehrlich, ich habe noch nichtmal eine Ahnung warum. 
Conrad Er passt auf sie auf und sieht sich selbst in Ihnen wie er vor 20 Jahren war. Ist das so schlimm? Er ist gut. Ich hab hier ein paar Brezeln. Und Junge, ich will keinen anderen hier verdeckt ermitteln sehen. (Er geht und Ellis Handy klingelt) 
Charles Barker Carney Road 123, Number 11. 
Ellis Dove Was? 
Charles Barker: Geh, hol the Starterkarten. Hast du die Brezeln? Die sind nicht für dich. 

In einer kleinen Bar. 

John Ich bin nur ein kleines Licht in dem ganzen. Ich bin über eine Information gestolpert. Es ist nichts persönliches und hab das nur etwas ausgenutzt. 
Charles Barker: Du hast scheinbar keine Ahnung, wie persönlich das ist. 
John Keine Ahnung? Ich habe es nun verstanden, ich will mein Geld nehmen und weggehen und ich will eine Wahl haben. 
Charles Barker Jeder hat Möglichkeiten. Jetzt mach das richtigt. Für deine Familie. 
(Er gibt ihm ein kleines Päckchen, stand auf und ließ ihn alleine. 
John Es funktioniert nicht. Beruhig dich und hör mir zu. Hör auf zu weinen und hör zu. Zerstöre die Dateien und ihr seid in Sicherheit. Ich liebe dich. 

Ausserhalb von Chicago. 

Ellis Dove Hallo. 
X: Was immer du jetzt auch machst, lass nicht die Tür los. Dieser Bär ist bewaffnet. Ja, mein Hase, er ist harmlos. Das bester Sicherheitssystem, das Geld kaufen kann. Jack ... Jade ... Charly sagte mir dass du kommst. Du bist hier wegen meinen Starterkarten. 
Ellis Dove Kann ich jetzt haben, warum ich hier bin. Ich hab es eilig. 
X: Wählst du oder bist due in Schaf? 
Ellis Dove Was? 
X: 9/11 mit der falschen Fahne, Mann. Wach auf. Selbstzugeführte Wunde, damit man die Masse kontrollieren kann. Sie wissen doch da waren keine Flugzeuge, auf dem Grund und CGI. 
Ellis Dove Ja also, sieh mal wenn es geht … 
X: Wie ist dein Rausch? Oder willst du chickenfoot spielen? 
Ellis Dove Was spielen? 
X: Es ist so ähnlich wie russischen Roulette, aber du stirbst nicht. Du erlebst einen totalen Sturm, aber das schlimmste was passieren kann ist, dass du ein Lock im Fuss hast. Das ist besser, als danach ruiniert zu sein, klar Mann. Du bist dran. 
Ellis Dove: Hey, ist ok, dein Geld ist da. Weißt du, ich habe noch andere Sachen zu erledigen. 
X: Ich weiß, was du denkst. Du fragst dich, wie gibt er mir die Starterkarten. Du wirst sie nicht finden. Also um sie zu bekommen, musst du mir beweisen, dass du ein Mann bist. Rauchen oder spielen. Oder willst du kneifen? Jede Nacht und jeden morgen, hörst du von neuem Elen. Jedem Morgen, jede Nacht wird das Süße geboren. Einige sind süß geboren, einige sind in dieser Nacht geboren. 
Ellis Dove Du magst Spiele, hä? Was passiert, wenn ich die Kette verlasse? 
X: Bitte, bitte tu es. Bitte bring mich um. Sieh bitte die die Welt durch meine hellseherische Brille. 
Ellis Dove Das ist nicht dein Glückstag. 
X: Du machst witze. Das ist doch grade eine blöde Unterhaltung. Wir werden doch jetzt nicht bis zum äussersten gehen. 
Ellis Dove Ich will einen Namen. Ich weiß da ist ein Händler, der mich mit dem Käufer zusammenbringen kann. Jemand, der groß genug für einen Raketenwerfer 
X: Cesar 
Ellis Dove Cesar. Du weißt, ich kenne Typen wie dich, also sei gewarnt. 

In einer kleinen Bar. 

Ellis Dove Sorry, ich bin spät dran. 
Rose Lawrence Du bist nicht spät. 
Ellis Dove OH, gut. 
Rose Lawrence Bist du nervös? 
Ellis Dove Erste Verabredung, weißt du? 
Rose Lawrence Das ist keine Verabredung, nur ein Drink. 
Ellis Dove Ich bin jetzt etwas neugrierig. Ist da ein Unterschied? 
Rose Lawrence Die Erwartungen sind geringer. Wir müssen den anderen nicht mit unserer Vergangenheit belasten. Ich bevorzuge Duff. Spielst du Duff? 
Ellis Dove Duff? Was ist ... (Handy klingelt) Entschuldige bitte. Hallo? 
Barney Ich weiss ja nicht, ob du dich an mich errinnerst. Wir haben und letzte Nacht getroffen. Du hast gesagt, du kannst mir helfen. 
Ellis Dove Wer spricht da? 
Barney Mein Name ist Barney. Ich glaube ich bin jetzt soweit. 
Ellis Dove Woher hast du die Nummer? 
Barney Du hast sie in der Bar gelassen. 
Rose Lawrence Was machst du so? 
Ellis Dove Das ist vielleicht, ein Vorteil des Drinks. Wir müssen nicht über alles reden. 
Rose Lawrence OK, ich glaube, dann haben wir jetzt wohl ein Date. 
Ellis Dove Ja haben wir. (Das Handy klingelt wieder) 
Rose Lawrence Du bist ein sehr beschäftigter Mann. 
Ellis Dove Du hast keine Ahnung. hmmm ... das war mein Boss. Ich muss leider gehen, es tut mir leid. Sieh, ich habe so einen sprichwörtlichen Tag, ok? Und das einzige, das mich da durch gebracht hat, war der Gedanke dich zu treffen. So ist das, danke. So, du hast nichts verloren .. morgen zur selben Zeit. . 
Rose Lawrence ok 

Travis wartet an einer Ecke, das Barker ihn abholt. 

Charles Barker: Steig ein. 
Ellis Dove Wo ist der Caddy? 
Charles Barker: Der ist im Laden. Willst du ihn kaufen? 
Ellis Dove Ja klar. Ich hab ein paar Neuigkeiten für dich. 
Charles Barker: Und was könnte das sein? 
Ellis Dove Ein Zwischenhändler namens Cesar. 
Charles Barker: Cesar. Der ist auch in den Akten, genial. We werden ihn um 0:20 treffen. Wer bin ich? 
Ellis Dove Charles Barker 
Charles Barker Mein Name ist Martin McCoy. Ich lebe in der Nähe von Tuscan, aber eigentlich bin ich aus Alabama, wenn du mir folgen kannst. Ich besitze Bars und wir sind große Nummern aus der Mitte. Meine Frau Deleila, hängt mich immer am Arsch, sie will im Sommer ein Boot am See haben. Außerdem habe ich einen sauberen, adoptierten Bruder, den ich daran hindern muss mich zu beklauen. Wer bist du? Hör mir zu, du glaubst, dass du am ertrinken bist, bist du aber nicht. Wem kannst du vertrauen? Du kannst dieser verdammten Akte vertrauen und mir. Ich brauche dich hierfür. Sag mir, ob du das hinbekommst. 
Ellis: Ich bin gut. 
Charles Barker: Mach mir nichts vor. 

An einem Empfang 

Ellis: Wir wollen zu Cesar. 
X: Wir haben hier niemanden mit dem Namen. 
Charles Barker: Nein klar, Anthony. Niemand ist hier. 
X: Hände hoch, Leute. 
Charles Barker: Wir wollen Cesar sehen. 
X: Ihr seht mich, aber ihr seht nicht Cesar. Kommt wir beendet das, und beeilt euch. 
Charles Barker Komm machen wire s. 
Ellis Dove Ich hab was wirklich cooles für euch. Das ist eine FGM mit einem Vorstartetschloss. 
Das wird zu Ihnen durch das tapfere gebracht. Das ist ein FGM mit dem Vorstart-Schloss von Leitungen. 
X: Wer braucht eine Raketenabschussvorrichtung? 
Ellis Dove Wenn wir zurück kommen haben wir mehr. Dieses kleine Baby, wird Abrahams Zisterne auseinanderblasen. Sie fühlt mich. 
X: Komm mit mir. Opa, du bleibst hier. Cesar, dieser weisse Junge hier will in unsere PG. 
Ellis Dove Hey, was soll das, der andere Typ sprach davon etwas zu bewegen. 
Ceasar: Wer ist dumm genug uns sowas zu erzählen. 
Ellis Dove Natürlich das FBI, wer sonst? 
Ceasar: IIch mag das. Kann jemand diesem Typen mal eine Kanone ins Gesicht halten? 
Ellis Dove Sieh mal. Wenn du mich erschiesst, ich führe ein kleines Geschäft. 
Ceasar: Wenn du die Startkarten hast. Du hast doch die Startkarten? Du bist ein komischer Vogel. 
Charles Barker Seht mal, was Opa macht. 
Ceasar: Was machst du da 
Charles Barker: Wir machen mal einen kleinen Test. Drei, zwei, eins. Hey, das macht Spaß. Ja natürlich haben wir die Starterkarten. Das ist was anderes, 
Ceasar Wenn es klingelt geh ran. 
Charles Barker Ceasar. Ich bin wirklich beunruhigt, das du das von diesem Zeug abhängig machst. Wir sind drin. 
Ellis Dove Könnte es sein, dass dich jemand umbringt, wenn er rausbekommtwo der Lincoln geblieben ist. 
Charles Barker:Ich habe ihn von Petransky und wollte ihn grade zurückgeben. 

Ellis Dove So, wann treffen wir Cooley? 
Charles Barker: Wir treffen nicht Cooley. Ich treffe Cooley. Du bliebst bei der Rakete, die ist mit dir im Auto. 
Ellis Dove Was? 
Charles Barker: Aber hör mir zu. Was auch immer passiert, du zeigst niemandem die Waffe. 
Ellis Dove Ok 
Charles Barker: Hast du das verstanden? Wirklich niemandem. 
Ellis Dove OK ja. 
Barney Hier ist nochmal Barney. Mann ich brauche wirklich deine Hilfe. 
Ellis Dove Warum hast ihm meine Nummer gegeben. Er ist betrunken. Dieser Typ glaubt, das ich der perfekte Zuhörer ist. 
Charles Barker: Bring ihn ins Sybil Memorial. Er braucht Freunde. 
Ellis Dove Einen wirklichen Freund. Einen Berater oder … 
Charles Barker: Denk nicht mal dran. Mein Auto ist einen Block weiter beim Merian, hol es ab. 
Ja Leutenant. Ich brauche ein 12 köpfiges Einsatzteam, 19 NorthWest auf dem Dach und dem Ostdach. Und hören sie, ich brauche diese Typen lebend. 

Das Treffen mit Cooley. 

Charles Barker Denk dran, was ich gesagt habe. 
Ellis Dove Keine Bange, ich weiß es. 
Charles Barker: OK, los geht es. Pass auf dich auf. 
X: Ich will mich nicht irren. Schön sie zu treffen, aber wo ist meine Waffe. 
Charles Barker: Sie ist in Sicherheit. Wo ist mein Käufer? 
X: Sicher wo? 
Charles Barker: Direkt draussen im Auto. Sie wissen was? Warum ich nicht zurückkomm, wenn sie denken sie können mich hinhalten? 
X: Ganz entspannt, vertrauen sie mir. 
X: Wir müssen sehen, was sie haben. 
Ellis Dove Ich weiß nicht, worüber ihr redet. 
X: Wo ist die Waffe? 
Ellis Dove Ich glaube ihr habt den falschen Typen. Ihr solltet klüger sein. 
X: Bitte, setzen sie sich doch. Ich hasse es, wenn sich Treffen so entwickeln, es ist für alle sehr unbequem. Sehen sie, wenn meine Jungs mögen was sie sehen, können wir alles abschließen. 
Charles Barker:Wie können wire s vorantreiben? Ich höre auf mit ihnen zu reden und wende mich lieber dem verantwortlichen zu. 
X: Zur richtigen Zeit. 
Charles Barker: Jetzt ist es an der Zeit. So was sagen sie nun Nicolai? 
X: Was erzählen sie. Ich möchte die Rakete innerhalb der nächsten Fünf Minuten, oder ich gehe und das wollen sie doch nicht.
Ellis Dove Ja. 
Charles Barker: Zeig ihnen die Rakete. 
Ellis Dove Nein, das mache ich nicht. 
Charles Barker: Nein, nein hör zu. Vergeß was ich dir gesagt habe. Zeig ihnen die Rakete. 
Ellis Dove nein 
Charles Barker: Ich muss ihnen die Rakete zeigen, jetzt. 
Ellis Dove Haben sie dir das Geld gegeben? 
Charles Barker: Nein, sie haben mir noch nicht das Geld gegeben. 
Ellis Dove Sie können das Product sehen, wenn du es hast. 
Charles Barker: Scheißkerl, der ist so fies. Ich sag Ihnen was. Ihre Jungs wollen die Waffe sehen? Folgen sie mir nach draußen und sie sehen, wir ich meinen kleinen Bruder umbringe. Sag nichts, danke Gott, dass du adoptiert bist. Was zur Hölle ist los mit dir? Hast du mir in den Finger geschosen, oder nicht? Hast du nicht? 
Ellis Dove Ich bin bei dir. Hier sind zwei verdammte Jetskis. Einer für dich und einer für mich. 
Charles Barker: Wir sprechen noch darüber. 
Ellis Dove Ich will meinen Anteil von 20%. Und noch eins Bruder. Du hörst damit auf, alles zu sagen, das ich adoptiert bin. Deal oder kein deal? 
Charles Barker: deal 
X: Sehr schön. Haben sie die 
Charles Barker: Starterkarten. Da gibt es noch ein dutzend von den Babies wo die her kommen. Haben sie interesse? 
X: Ich nehme ein Dutzend 
Charles Barker Deal? 
X: FBI nehmen sie die Hände hoch. 
Charles Barker: Wir haben die Wahl ihn zu erschiessen und langsam mit ihm zu tanzen. 
Ellis Dove Um uns wir Profis zu benehmen, sollten wir flüchten. Wenn du mit mir kämpfst macht es das ganze schwieriger. 
Charles Barker: Du fühlst es. Richtig? Du must lernen es zu kontrollieren. 
Ellis Dove Wer ist das, wer ruft dich an? 
Charles Barker: Wenn wir arbeiten, für wen wir arbeiten. Wenn wir tun, was wir tun. Wirst du feststellen, das es Dinge im Leben gibt, die man schützen muss. Das Biest greift danach und wenn du nicht aufpasst, wird es dir alles nehmen und du hast nichts mehr und du bist nichts mehr. Du warst heute gut, Ellis. 

In der UBahn 

Karen Maguire Agent Dove, nehmen sie ihr Waffe runter. Ellis beruhigen sie sich. Es ist nicht was ich denke. 
Ellis Dove Sagen sie mir, was ich denke. 
Karen Maguire Ich bin Maguire. Sie sind in keiner Gefahr hier. Alle diese Leute arbeiten an dem selben Fall. Ich brauche sie, sie sollen nur aufmerksam zuhören und verstehen, dass wir es nur machen um sie zu schützen. Ihr Waffenhandel war so was wie eine Preiserhöhung um uns mit dem Fall zu helfen. 
Ellis Dove Welcher Fall? 
Karen Maguire Charles Barker. Wir glauben, das Barker fremdgeht. Das ist der Grund, warum sie mit ihm ein Team sind, wir wollen sehen, wie sie mit ihm umgehen. 
Ellis Dove Er hilft mir. 
Karen Maguire Nun, wir brauchen sie Ellis. Wir brauchen sie um die Wahrrheit zu finden, wo immer die auch liegt. 
X: Sehen sie .. im mit Nicolai. 
Karen Maguire Das sind die genialen Waffenhändler die jetzt dank Ihnen von der Strasse sind. 
Ellis Dove Haben sie Beweise? 
Karen Maguire Das ist nicht so einfach. 
Ellis Dove Haben sie irgendwelche Beweise? 
Karen Maguire Viele, viele 
Ellis Dove Das ist Blödsinn. Barker behandelt mich wie Scheiße. Er verändert die Regeln, wenn sie nicht ins Konzept passen, wissen sie dass der Mann einen Pistolen Komplex hat und er ist ein Arschloch erster Klasse. Er ist der beste Agent, dem ich je begegnet bin. Das Ergebnis ist, dass er seinen Job getan hat. 
Karen Maguire Ich glaube, wir können gehen, meine Herren. 
Ellis Dove Halt die Schnauze, du kennst das Biest nicht. 
Karen Maguire Niemand in diesem Zug stellt Barkers können in Frage. Sie haben recht, sie werden verglichen. Das ist es, was die Sittuation schwierig macht. Sie sind etwas verwirrt. 
Ellis Dove Glauben sie? Eine Waffe wurde mir ins Gesicht gehalten, das war es was mich etwas von meinem Partner abgebracht hat. Ich bin jetzt etwas verwirrt. 
X Ich glaube wir haben einen Fehler gemacht. 
Ellis Dove Sehen sie. Das ist das erste vernünftige Wort, das ich in diesem Zug gehört habe. 
Karen Maguire Wir bleiben in Kontakt. 
Ellis Dove Ja, ich habe einen job. Ich bin Barkers partner. 
Karen Maguire Nein, schlimmer als das 

In der Waffenkammer vom FBI 

Ellis Dove Hey, was machst dud a? 
Petransky Wovon reden sie? Sie haben hier nichts zu suchen. 
Ellis Dove Das Geld von Nicolai … 
Petransky Gehen sie hier sofort raus. 
Ellis Dove Hat Barker es abgegeben? 
Petransky Was glauben sie, wer sie sind? Was machen sie? 
Ellis Dove Barker hat es abgegeben. 
Petransky Ja, Verdammt, gehen sie raus hier. Ich rufe den Sicherheitsdienst. 
Ellis Dove Nein, nein. Es tut mir leid, bleiben sie ruhig. Die verdeckten Ermittler. Wo ist der Treiber? 
Petransky Ich brauche hier unten die Sicherheit, sofort. 
Charles Barker: Um 16:45 .. ich hab es für dich arrangiert. 
Ellis Dove Worüber redest du? 
Charles Barker: Der Säufer. 50, Memorial. Geh zu ihm, halt seine hand und lass ihn nicht fallen. 

Bei Barkers Schwester 

Lauren: Wie schaffst du es, dich in deiner Haut wohl zu fühlen? 
Charles Barker: Wo sind die Akten? 
Lauren: Du bist mein Bruder. I habe dir gesagt, was er gemacht hat, damit du ihm hilfst. 
Charles Barker: Wenn diese Leute, jemals von dir und den Jungs erfahren, würde es nicht lange dauern und sie wüssten auch von mir. Dein Mann ist jetzt ein Held. 
Lauren Barker: Was hab ich getan? Was habe ich getan? 
Charles Barker: Du hast deine Familie getan, das hast du gemacht. So, wo sind die Akten?
 
  © 2008 - 2010 by rosarot67 and julia  
 
=> Do you also want a homepage for free? Then click here! <=